Innovationspreis Bayern 2016

My Image

Warum waren wir nominiert ?

Kurzbeschreibung:

RADEA hat als erstes Unternehmen die Radonsanierung in Gebäuden mit Bodenplatte oder Streifenfundament kalkulierbar gemacht.

RADEA hat als erstes Unternehmen die Radonsanierung in Gebäuden mit Bodenplatte oder Streifenfundament kalkulierbar gemacht.

Die RADEA-Radonsanierungs-Verfahren führen zu einem verlässlichen Sanierungsprozess.

Die RADEA-Radonsanierungs-Verfahren führen zu einem verlässlichen Sanierungsprozess.

Problemstellung in Deutschland
Hinsichtlich der im Februar 2018 in Deutschland umzusetzenden Europäischen Gesetzgebung, sind die besonderen Leistungen von RADEA ein wichtiger Meilenstein für alle Gebäudeinhaber und Sanierungsunternehmen in der Bundesrepublik Deutschland und in ganz Europa.

In den letzten 20 Jahren war die Radonsanierung in Deutschland, Österreich und in der Schweiz (D-A-CH) ein nicht einschätzbares Unterfangen. Entweder waren Sanierungskosten ungerechtfertigt zu hoch
(€ 80.000 bis € 150.000) oder dann extrem billig.

Egal ob teuer oder billig, Radonwerte nach einer Sanierung von unter 100 Bq/
wurden selten erreicht.

Die erbrachten besonderen Leistungen
Die besonderen und überdurchschnittlichen Leistungen sind Erfindungen, die Radonsanierung in Bestandsgebäuden greifbar, vorhersehbar und finanziell kalkulierbar machen, mit einem zu 99% sicheren Zielwert von unter 100 Bq/, zu einem bezahlbaren Preis.

RADEA kann zu 99% genau vorhersagen was für eine Radonsanierung mit positiven Ausgang mit einem persönlichen Zielwert von unter 100 Bq/
notwendig ist.

Bisher wurde jede von RADEA durchgeführte Sanierung nachweisbar und erfolgreich abgeschlossen. Dies bestätigt den Erfolg der besonderen Innovationen.

Das ist eine Revolution in der Radonsanierung.

Dies ist gleichzeitig auch ein wertvoller Verdienst im Bereich Umweltschutz und Gesundheitswesen.

April 2016

Nominiert für „Innovationspreis Bayern“

RADEA - ROOMS 2015
RADEA - ROOMS 2015

RADEA war für den Innovationspreis Bayern nominiert.

Lister der Preisträger und Nominierungen
Quelle: www.innovationspreis-bayern.de

Der Innovationspreis Bayern wird als Anerkennung für herausragende innovative Leistungen vergeben. Prämiert werden Produkt- und Verfahrensinnovationen sowie innovative technologieorientierte Dienstleistungen, die sich bereits durch einen ersten Markterfolg auszeichnen oder deren Markterfolg absehbar ist.

Regionale Nominierungsstelle:
IHK für Mittelfranken

Preisverleihung durch:
Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, Bayerischer Industrie- und Handelskammertag BIHK e.V., Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammer

+49 9174 977 9671

Mo. - Fr. von 09:00h bis 17:00h

Jetzt geöffnet

Wir sind am %nextOpeningDate% ab %nextOpeningTime% wieder für Sie da.

Jetzt geschlossen

24h Notdienst per e-Mail

Werbeschutz / Spam-Schutz

Der Nutzung von veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Weiter Information siehe Impressum.